Umfrage: Interesse an einem Bürger-/Stammspielerchat?
Ja, find ich gut. Würde ich nutzen.
63.64%
21 63.64%
Nein danke, kein Interesse.
36.36%
12 36.36%
Gesamt 33 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

[Erledigt] Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
#1
Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Liebe Blockminers-Bürger

bestünde generell ein Interesse an einem "Bürger-Chat" in dem man sich wie in einer Art Globalchat nur unter Bürgern miteinander unterhalten kann, ohne das andere Userränge mitlesen können.

Lyera
Zitieren
#2
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Ich finde die Idee an sich ganz gut, da (es soll keine Beleidigung sein->) da die unnötigen Fragen der neuen user (<- die die Regeln nicht gelesen haben) manchmal echt nerven.

Niemand soll sich damit angesprochen oder beleidigt fühlen!

LG LordJonney Dodgy
Zitieren
#3
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Jein ich würde eher bevorzugen eine Verpflichtende Lese-STUNDE im Forum einzuführen ohne die man gar nicht ins Quiz kommt und bei wiederholtem fragen nach wie geht dies und jenes, solche user auf den Gastrang zu degradieren bevorzugen .... würde leider dann wohl auch den einen oder anderen Entdecker treffen aber die Fragerei nach solchen essentiellen dingen die auf fast allen Servern gleich funktionieren gewaltig eindämmen
Aber ich könnte mir zb einen Handelschat gut vorstellen und was speziel die grösseren GS betreffen würde ( Siedlungen etc. ) die Abwandlung des L-Chat in einen GS-Chat falls das überhaupt machbar ist ohne zu grossen aufwand

Idea Gestern standen wir noch am Abgrund .... Heute sind wir einen bedeutenden Schritt weiter
Zitieren
#4
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Huhu!

Ich hab mir ein paar Gedanken darüber gemacht, grundsätzlich habe ich nichts dagegen und würde das ganze auch gern nutzen - Theoretisch.

 Auch unter den Bürgern gibt es -'tschuldigung - Idioten, die es irgendwie geschafft haben durchzukommen, auch wenn das selten vorkommt. Zu dem ist Blockminers ein Langzeitserver, womit wir immer mehr Bürger dazu erhalten werden und wenn die Hälfte der Spieler, die zu diesem Moment online sind, Bürger wären, kann man auch gleich den normalen Chat benutzen, oder wie ich es meistens mache via /msg. Hinzu kommt, dass es doch in 90% immer die gleichen Leute sind, die in den Chat schreiben, warum sollte ich einen Bürgerchat nutzen, wenn ich im normalen auch nichts schreibe?

Wir wissen alle, dass wir auch Bürger haben, die nur bauen möchten und so gut wie nie etwas in Chat schreiben, für diese Zielgruppe wäre der Chat doch nicht wirklich sinnvoll, oder was denkt ihr darüber ?


Zu @Eartdesaster, 
ich bin mir nicht ganz sicher, wie du das meinst. Wie soll denn eine Lesestunde im Forum funktionieren? Und warum soll man jemanden ins Quiz schicken, wenn er doch die "mündliche Prüfung" bestanden hat? Viele der User, die sich durchs Quiz mogeln verlassen uns sowieso häufig - Nicht selten auch durch einen Ban. Ich denke, dass das System, das unser liebes Serverteam ausgearbeitet hat, soweit gut funktioniert, schließlich haben wir uns doch einen anständigen Server aufgebaut, denkst du nicht?

Und der Bürgerchat soll - Wie ich es verstand - kein Handelschat sein, wir haben sowohl eine Mall als auch Usershops in denen sogar Dienste gesucht bzw. angeboten werden können und letztlich selbst noch das Forum.

Einen Grundstückschat finde ich allerdings übertrieben... Wenn man mit mehreren Leuten baut sollte man sich doch lieber im Teamspeak treffen - Das ist auch viel gemütlicher und bietet bessere Möglichkeiten. Ts3 zu Installieren ist auch nicht aufwändig. Die Metropolen etc. mögen viele User haben, die an ihnen gearbeitet haben, aber meist leben wirklich nur die Bürgermeister mit ihren Lagern darin, da die User meist ein eigenes Grundstück haben.
Macht doch auch Sinn, oder ?  Wink 

Ganz liebe Grüße

Its not stress that kills us, it is our reaction to it. 
- Hans Selye


Zitieren
#5
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Ich finde die Idee mit dem Stammspielerchat zwar auch gut , jedoch hätte ich da auch eine andere Idee .

Wie wäre es denn mit einen Gruppenchat , den der Gruppenleiter des Chats  selbst erstellen kann              ( hierbei vielleicht ab dem Rang Entdecker) und dort den jeweiligen Mitspielern eine Einladung schicken könnte , die diese nur annehmen müssten um diesen Chat beizutreten?

Ich kann mir zwar nicht vorstellen , das ich diese Idee  als erstes hier im Forum erwähnt habe , aber ein paar Überlegungen währe es doch denoch nochmals wert .

Lg.Crafter
Zitieren
#6
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
... so viele Gedanken obwohl nur nach dem Interesse (Ja oder Nein) gefragt wurde. (;

Von meiner Seite besteht da kein Interesse, denn die Mittel die wir jetzt haben reichen vollkommen aus. (:
Zitieren
#7
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!



Bitte nur abstimmen!








Es geht derzeit nicht darum Ideen zu sammeln,
sondern nur um einen möglichen Bedarf zu erfassen.

Danke Smile
Zitieren
#8
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Kann man das anders einstellen als den Lchat? also das man trotzdem den normalen chat mitlesen kann?
Zitieren
#9
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
Man kann auch jetzt den normalen Chat mitlesen. Dazu gibt es den Command

/lchat getglobal
Zitieren
#10
RE: Vorschlag gezielt an Bürger gerichtet!
danke das wusste ich noch nicht
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste