[Erledigt] Auktionssystem
#1
Auktionssystem
Guten Abend, 

Ich wollte fragen, ob es überlegenswert wäre, 
ein Auktionssystem auf Blockminers einzuführen, auf einem anderen (Bedrock) Server ist dieses schon aktiv seit einiger Zeit und funktioniert dort auch recht gut

Dort funktioniert das so, dass man mit /auktion in ein Menü hineinkommt, wo es folgende Möglichkeiten gibt:
                                
                 1. eine Auktion starten: Hier kann man ein bis zu 64 Items einlegen und das Startgebot festlegen, 
                     anschließend ist das Auktionsangebot bis zu 168 Stunden (7 Tage) verfügbar

                 2. In den Auktionsraum kommen: Hier kann man alle Auktionen von anderen Spielern einsehen und bei Interesse ein höheres Gebot                                   abgeben.

                 3. ehemalige Auktionsprodukte einsammeln: Hier können Produkte, wo niemand das Startgebot übertroffen hat, wieder vom Einsteller                                eingesammelt werden
 
                 4. eigene Angebote bearbeiten: hier können Angebote, die aktuell noch zum bieten stehen wieder entfernt werden.

Das Geld (sofern das Startgebot übertroffen wurde) wird nach Ablauf dieser sieben Tage direkt an en User überwiesen.

ich fände es eine gute Ergänzung, um dem Wirtschaftssystem auf Blockminers eine neue Möglichkeit zu geben, Waren auszutauschen

Unten angehängt befindet sich ein Bild des Servers Griefermine.net, wo bereits seit einer geraumer Zeit ein solches System exestiert.


Liebe Grüße
Sasimperator

PS: ich seh gerade. dass sich da etwas mit den Zeilen verschoben hat, ich hoffe man kann es trotzdem lesen Smile


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

Dont´worry, be happy 
Zitieren
#2
RE: Auktionssystem
Hallo Sas,

erstmal vielen Dank für die Idee. ^^

Ich glaub tatsächlich so aktiv ist der Markt auf dem Server nicht - wer was braucht sucht meist recht spezifisch. Auktionen sind ja eher kurzfristig und ein Wettbieten erachte ich als unwahrscheinlich für Wahren...

[Bild: Blockminers_01.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste