Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
~* Happy Birthday *~
Forum: Off-Topic
Letzter Beitrag: LoGremo | Sam
Vor 8 Minuten
» Antworten: 1.500
» Ansichten: 637.391
Der große Ideenthread...
Forum: Vorschläge
Letzter Beitrag: CaptinSquirrel
Gestern, 22:13
» Antworten: 19
» Ansichten: 803
Erzählt doch mal...
Forum: Forum-Games
Letzter Beitrag: Aequivalent
Gestern, 20:14
» Antworten: 2.718
» Ansichten: 1.369.425
Minecraft Update Blog
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: Nattving
19.09.2019, 14:53
» Antworten: 48
» Ansichten: 8.034
Fehler bei Hitboxen von d...
Forum: Fehler
Letzter Beitrag: LordRazen
19.09.2019, 14:45
» Antworten: 4
» Ansichten: 273
News zum 01.09 - Performa...
Forum: Server-Neuigkeiten
Letzter Beitrag: LordRazen
19.09.2019, 14:43
» Antworten: 7
» Ansichten: 535
[Bauprojekt] Europäische ...
Forum: Bauten
Letzter Beitrag: Werkstattleiter
18.09.2019, 18:43
» Antworten: 34
» Ansichten: 31.870

 
Bug News zum 01.09 - Performanceupdates und mehr...
Geschrieben von: Kaldoron - 01.09.2019, 14:14 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (7)

[Bild: attachment.php?aid=2739]

ERFORDERLICHE ANPASSUNGEN

Redstone-Änderung
Intern wurden einige Änderungen bei der Redstoneberechnung vorgenommen um die Performance zu verbessern. Dies kann dazu führen, das Schaltungen, bei denen ein Schild bepowert wird, nicht mehr funktionieren (z.B. Craftbook Gates, Doors oder Bridges). Wie solche Schilder nun erfolgreich bepowert werden können seht ihr im nachfolgenden Bild. Außerdem wurde bereits festgestellt, das viele von euch Craftbook Schilder noch nicht an die 1.13 angepasst haben und diese deshalb nicht mehr funktionieren (z.B. bei Eisengittern ist eine Neuplatzierung des Gates erforderlich).

Wenn ihr euer Grundstück prüft, setzt also erst das Gate/Door/Bridge-Schild neu und ändert dann die Verkabelung. Falls ihr hierbei Hilfe benötigt stehen euch Kaldoron und colaman90 jederzeit zur Verfügung.

Falls ihr eine Schaltung findet, die definitiv NACH dem 1.13 Update noch ging und seit dem 28.08 nicht mehr geht, meldet dies bitte dem Serverteam.

[Bild: attachment.php?aid=2736]

HINWEIS: Bei Nichtbefolgung werden eure Craftbook  Bauten nicht mehr funktionieren!


Pipes: Umbau auf Itemnamen und neue Funktionen
Nachdem das 1.13 Update und diverse Performance-Verbesserungen nun erledigt sind ist es nun an der Zeit, auch die Pipe-Anlagen von IDs hin zu Itemnamen zu aktualisieren. Hierzu gibt es ab jetzt einige Tools die sowohl die Aktualisierung als auch das weitere Management der Pipe-Schilder vereinfachen. Alle Informationen findet ihr in Zukunft auf der Seite » Redstone & Farmen, hier aber bereits die für euch relevanten Infos:

[Bild: attachment.php?aid=2738]

Beim Update der Schilder auf 1.13 gibt es zu beachten, dass bei Ober-IDs die Sub-IDs für eine bestimmte Farbe hatten (z.B. Wolle) diese Ober-ID nun nicht mehr existieren. So werden die ID 35 (bisher als Filter für alle Wollsorten verwendet) UND die ID 35:0 (bisher als Filter für weiße Wolle verwendet) nun beide zu einem Filter für weiße Wolle konvertiert. Möchte man weiterhin eine Kiste für alle Wollsorten, so müssen die anderen Wollsorten noch zur Whitelist des Pipeschilds hinzugefügt werden.

Darüber hinaus die Info: Die Kopierpermission funktioniert auch auf den neuen Pipe-Schildern.

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung funktionieren ab dem 15.09 eure Pipe-Anlagen nicht mehr.


Clocks
Viele von euch haben immer noch nicht ihre Clocks umgebaut. Da es nun sein kann, dass diese dauerhaft laufen und die Serverperformance beeinträchtigen fordern wir euch erneut auf, bis zum 15.09 eure Clocks zu prüfen und gegebenenfalls umzubauen. Ab dann behalten wir uns vor, nicht umgebaute Clocks abzureißen und gegebenfalls eine Verwarnung zu erteilen! Da die Clockbauweise sich grundsätzlich geändert hat seid ihr hier in der Verantwortung eure Schaltung zu aktualisieren! Falls ihr hierbei Hilfe benötigt stehen euch Kaldoron, colaman90 und Wyveres jederzeit zur Verfügung.

» Hier könnt ihr nachlesen, wie die Clocks umgebautwerden müssen!
(Bereich: Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13 -> Ansteuerung von Craftbook Pipe Schildern)

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung werden ab dem 15.09. eure Schaltungen entfernt und es erfolgt eine Verwarnung!


Chestshops
Bitte nicht vergessen: Jeder ist dafür verantwortlich seine Chestshops an die neuen Itemnamen der 1.13 anzupassen. Die Frist hierfür endet heute. In wenigen Tagen werden wir durch die Mall gehen und veraltete Shops löschen um Platz für funktionierende Shops zu machen. Items werden nicht erstattet.

» Hier könnt ihr nachlesen, wie die Chestshops angepasst werden müssen!
(Bereich: Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13 -> Update der Chestshops mit geändertem Itemnamen)

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung werden eure Chestshops samt Items gelöscht!


Notiz am Rande
Wie ihr seht arbeiten wir hart daran, nach dem Update nun auch die Performance wieder in den Griff zu bekommen. Wir erfüllen unseren Teil, dafür müsst ihr auch euren Teil erfüllen und die erforderlichen Änderungen umsetzen! Falls dies versäumt wird leidet im schlimmsten Fall der ganze Server darunter, deshalb behalten wir uns vor, in Zukunft hier Verwarnungen auszusprechen, wenn erforderliche Updates nicht umgesetzt wurden.


Weitere News

Downtime am 11.09
Am 11.09 um 05:00 wird der Server und alle angeschlossenen Services aufgrund von technischen Maßnahmen durch Hetzner für ca ein bis zwei Stunden nicht erreichbar sein!


Performance Updates
Am 28.08 Abends wurden eine ganze Reihe Performance-Updates getätigt die inzwischen dafür sorgen, dass der Server auf der 1.13 deutlich stabiler läuft. Vielen Dank an alle die hierbei mitgewirkt haben!


Autovervollständigung
Aktuell besteht ein Problem mit der Autovervollständigung. Dies heißt jedoch NICHT, dass der Command deshalb nicht geht. Man muss ihn nur selber eintippen. Dieser Bug kam im Zuge der Performanceupdates mit rein, langfristig arbeiten wir natürlich daran, diesen Bug wieder zu beheben.


Fliegende Erntemaschinen
Da fliegende Erntemaschinen deutlich performanceschonender sind als hunderte Pistons in einer Farm zu verbauen wurden diese zur Liste der erlaubten Redstoneschaltungen hinzugefügt. Bedingung ist, dass diese nicht dauerhaft laufen, in einem Obsidianzaun eingesperrt werden und natürlich wie jede Schaltung vom Serverteam abgenommen werden.

Beispielschaltung (Click to View)


Schwämme
Schwämme haben nun wieder die Funktionalität von vor dem 1.13 Update und saugen das Wasser in einem Würfel rund um den Block selber auf. Das Wasser fließt nicht zurück.


Tablist
Die Tabliste wurde soweit möglich wiederhergestellt. Die rangabhängige Sortierung wird es jedoch erst wieder in kommenden Versionen geben.


Achievements
Wie viele sicher schon bemerkt haben gibt es seit der 1.13 Blockminers Achivements. Ein Strang dieser Achivements geht auch auf die Blockminers Schätze. Wer sich nun wundert ob er das Achivement erhalten kann wenn er den Schatz bereits gefunden hat: Ja kann er. Einfach nochmal die Location aufsuchen und die Truhe öffnen, dann wird das Achivement aktiviert.


Teamspeak
Da der Ü30-Channel aufgrund der Teamänderungen nun unbetreut ist wurde er gelöscht. Ältere Spieler sind aber natürlich weiterhin herzlich Willkommen und nach wie vor die Zielgruppe des Servers.


Aquisatoren
Aquisatoren (Conduits) sind ab jetzt mit /cprivate sicherbar.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Drucke diesen Beitrag

Exclamation Teamumbau
Geschrieben von: LordRazen - 18.08.2019, 21:36 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (12)

Teamumbau
Nach etwas über fünf Jahren hat sich Asgarioth entschlossen, das Team von Blockminers zu verlassen und in den wohlverdienten "Ruhestand" zu gehen.

Lieber Asgar: vielen Dank für die jahrelange Unterstützung im "Technikkeller" von Blockminers. Du hast Blockminers mit zu dem Server gemacht, der er heute ist. Auch wenn du für viele Spieler unsichtbar warst, haben doch alle von deiner qualitativ stets einwandfreien Arbeit profitiert, die den Server bestens in Form gehalten hat.

Danke für die gemeinsame Zeit und für deine Zukunft alles Gute.

Drucke diesen Beitrag

Bug News zum 01.08 - Minecraft 1.13 und mehr...
Geschrieben von: LordRazen - 01.08.2019, 21:07 - Forum: Server-Neuigkeiten - Keine Antworten

[Bild: attachment.php?aid=2698]

Minecraft 1.13.2
Für die Spätzünder dies noch nicht mitbekommen haben: Blockminers läuft seit zwei Tagen auf Minecraft 1.13.2.
Das Update lief dank monatelanger, sehr guter Vorarbeit recht reibungslos durch, aber natürlich kann es am Anfang noch zu Problemen und vor allem Laggs durch Konvertierungen oder Erkundungen kommen. Nochmals danke an Asgar, Kalli und colaman für ihre Hilfe beim Update! Auch vielen herzlichen Dank an alle, die beim testen mitgeholfen haben.
Alle Infos zum Update findest du hier: » Minecraft Update 1.13.2


Minecraft 1.13.2 - Weitere Updates
Inzwischen sind einige kleine Bugs aufgetreten, einige konnten bereits gefixt werden, andere noch nicht. Hier der aktuelle Stand:

Bugfixes:

  • Worldguard warf keine Meldungen mehr wenn eine Aktion in einer Region unzulässig war.
  • Einige Texte in BossShop waren noch veraltet.
  • In der Buddelarena gingen SpashPotions auf der Erdoberfläche nicht.
  • Bei Skybattle spawnten Spieler in bestimmten Personen zu Hause.
  • Doors und Bridges funktionierten nicht mit Beton.
Known Bugs:
  • NoCheatPlus zickt an einigen Stellen noch.
  • Man kann einen Piston nicht setzen, so dass der Pistonkopf Richtung einer benachbarten Kiste steht. Weitere mögliche Einflussfaktoren sind noch Glas hinter dem Piston und Grundstücksgrenzen - noch konnte kein klares Muster vestgestellt werden, Input willkommen.
  • Der Eggcatcher funktioniert bei folgenden Mobs nicht: Pferde, Pilzkühe, Pufferfish, Hase, Wolf. Bei Skelettpferden aus 1.12er-Spawneiern funktioniert er ebenfalls nicht.
  • Alte Spawneier können nicht über ChestShops verkauft werden. Dies liegt an NBT-Tags, die bisher vom Eggcatcher mit dem Spawnei erzeugt wurden. Neu erzeugte Spawneier können problemlos verkauft werden, weswegen es hier keine Anpassungen gibt.
Nochmal als Reminder: Auch von eurer Seite sind in der Version 1.13 Umbauten erforderlich!
Diese sind zwingend erforderlich! Bei Problemen wendet euch ans Team.
Eine » Übersicht der erforderlichen Umbauten findet ihr hier im Bereich "Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13"!


Advancements
Es wurden erste Blockminers Advancements eingeführt. Für was, wo und wie ihr sie bekommt müsst ihr aber selber herausfinden ^^



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

Bug Minecraft Update 1.13.2
Geschrieben von: LordRazen - 30.07.2019, 17:42 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (4)

[Bild: attachment.php?aid=2692]

Minecraft 1.13.2

Nach langer Wartezeit auf Plugins, monatelangen Ingamevorbereitungen in denen insgesamt mehrere tausend Commandblöcke aktualisiert wurden und einer zwar kurzen aber sehr intensiven Betatestphase ist es nun soweit:

Blockminers aktualisiert auf die Minecraft Version 1.13.2.

Im Zuge dessen wurden alle Abbauwelten neu angelegt und es gibt eine Reihe von Änderungen. Einige wurden serverseitig umgesetzt, bei einigen seid ihr gefragt. Hier findet ihr alle Infos rund um das Update.

Für die die erstmal wissen wollen was die Minecraft Version 1.13 im Detail alles mit sich bringt:



Oder hier: https://minecraft.gamepedia.com/Java_Edition_1.13

Performance

Da Minecraft 1.13 den Rechner sehr stark belastet empfehlen wir dringend, OptiFine zu installieren!

Hier kann man die aktuelle Version herunterladen:

» OptiFine Downloads

Gameplay- und Pluginupdates

  • Die Steuerung der HeadDatabase wurde auf Deutsch umgestellt. Die Köpfe selber haben aber weiterhin englische Titel (und daran wird sich wohl auch nie etwas ändern).
  • Um die baulichen Möglichkeiten zu erweitern trocknen Korallenblöcke nicht aus. Möchte man getrocknete Korallenblöcke müssen diese im Ofen getrocknet werden. Die Trocknungsdauer entspricht denen von nassen Schwämmen.
  • Craftbook Door funktioniert nun auch mit Korallenblöcken und Halfslabs.
  • Craftbook Bridge funktioniert nun auch mit Korallenblöcken und Halfslabs.
  • Phantome sind in der Bauwelt deaktiviert und werden einen beim bauen nicht behelligen.
  • Die Verwaltung von Mitgliedern auf dem Grundstück wurde in der neuen Worldguard Version stark vereinfacht. Die Commands sind die selben geblieben, aber man kann sie mittels einfachen Klick in der Grundstücks-Info (/rg i) erhalten und muss sie nicht mehr händisch eingeben.
  • Die Monster2-Flag wurde um Ertrunkene erweitert. Bei allen Spielern, bei denen Zombies auf dem Grundstück verboten sind sind automatisch auch Ertrunkene verboten.
  • Die Tier2-Flag wurde um Delphine, Schildkröten, Tropenfische, Kabeljau, Lachs und Kugelfische erweitert. Wer eine Tier2-Flag hat und diese Mobs verboten haben möchte soll diesbezüglich bitte eine PE erstellen.
  • Für die Sammler die News: Es gibt ein neues Willkommensbuch und (das erste Mal seit VIER!!! Jahren) ein neues Server-Regelbuch, nun ohne den Zusatz für Glizer (unser ehemaliges Bann-Plugin).
  • Das Item "Herz des Ozeans" ist im Adminshop für 10.000c erhältlich.
  • Der Tropenfisch droppt statt Clownfischen Kabeljau.
  • Mit dem Eggcatcher sind alle neuen freundlichen Mobs für einen Smaragd einfangbar (Schildkröte, Delphin, alle vier Fischarten).
  • Schwämme verlieren ihre Funktion, Wasser mir klaren Wasserkanten aufzusaugen. Nach dem Update werden wir hier prüfen wies weiter geht.
  • Aufgrund inakzeptabler Settings wurde das Tab-Plugin deaktiviert. Bisher haben wir leider auch noch kein neues Plugin gefunden was unseren niedrigen Ansprüchen genügt (kein Bling-Bling, keine Animation, einfach nur eine sortierte Spielerliste und davor und danach statischer Text, achso und es sollte funktionieren!).

Eventupdates

Da die Events für das Update ohnehin vollständig zerlegt werden mussten wurde auch gleich das ein oder andere Update vorgenommen:
  • Angelevent: Die Zählmethode wurde wieder auf die "alte" Art umgestellt (basierend auf der Fischfang-Statistik des Spielers) da der Bug, welcher die "neue" Zählung erforderlich machte, gefixt wurde. Angeln können nun nachgereicht werden.
  • Turmspringen: Es wurde ein zweiter Turm und eine zweite Landefläche sowie neue Einstellungsmöglichkeiten für die Landefläche erstellt. (Fast) alle Landeflächen sind nun- außerhalb des Eventmodus - auch für reguläre Spieler einstellbar (ähnlich unterschiedlichen Arenen bei Beverage Pong). Außerdem wurde eine Technik entwickelt, die automatisch einen Block auf der Landeposition setzt und den Spieler von der Landefläche teleportiert. Die letzte Landeposition ist grün markiert während alle alten Positionen rot markiert sind. Während dem Eventmodus ist die Landefläche mit einem (unsichtbaren) Zaun blockiert.
  • Buddelarena: Carved Pumpkins wurden als weiteres Sammelitem in der Technik der Buddelarena hinzugefügt - sie zählen 5 Punkte.
  • OX: Es ist nicht mehr möglich sich in der Arena zu schubsen.
  • Skybattle - Hell: Der Brot-Trade der Villager wurde verändert so das Nahrung weniger problematisch ist. Außerdem müssen nun beide Beacons abgebaut werden bevor die zweite Kampfphase beginnt in der beide Könige getötet werden können.
  • Skybattle - Space: Die Steuerung der Raketen wurde in ein BossShop-Panel verlegt und sollte nun deutlich intuitiver sein. Außerdem muss man den Kohleblock nicht mehr an eine bestimmte Position im Schiff platzieren sondern es reicht, diesen im Inventar zu haben. Darüber hinaus machen die Raketen endlich wieder Blockschaden wodurch sie zu einem bedrohlichen, strategischen Element in der Arena "Space" werden.
  • Skybattle - Big Blocks: Lapis wurde hinzugefügt um Verzauberungen zu ermöglichen.
  • Geistervilla: Die Arena kann nun auch unterm Jahr als "Besucher" betreten werden. Außerdem wird die Siegerehrung nun automatisch eingeleitet.
  • Fussball: In der Eventsteuerung ist es nun möglich, verschiedene Fußbälle einzustellen.
  • Beverage Pong: Aufgrund benötigter Umbaumaßnahmen (welche zeitlich jedoch nicht mehr vor dem Update zu schaffen waren) wird Beverage Pong nach dem Update bis auf weiteres nicht mehr funktionieren. Es ist aber geplant das Event schnellstmöglich wieder einsatzbereit zu machen.
  • Lorenlabyrinth: Aufgrund eines Bugs von Mojang beim Setzen von Schienen mussten alle Streckenabschnitte überarbeitet werden. Dies hat zur Folge dass viele Kreuzungen neu gebaut wurden und nun auch erfahrene Spieler die Strecken wieder neu entdecken müssen.
  • Für Eventleiter: Alle Steuerungspanels für Events können über einen Command (der dort auch notiert ist) erreicht werden. Oft funktioniert nun die komplette Steuerung über solche Panels.

Neue Items in der Mall

Jedes Item brauch natürlich auch einen Platz in der Mall. Hier die Übersicht was wohin kommt.
  • Entrindetes Holz / Stämme -> Rohholz und Setzlinge
  • Seegras / Seetang / Meeresgurke -> Pflanzen
  • Schildkrötenpanzer / Dreizack -> Unverzauberte Ausrüstung
  • Phantomhaut / Nautilusschale / Hornschild -> Mobdrops
  • Getrockneter Seetang -> Nahrung
  • Getrockneter Seetangblock / Schildkröteneier / Herz des Meeres / Aquisator -> Sonstiges
  • Korallen aller Art -> Korallen
  • Fischeimer -> Usershops
Wie ihr sehr gibt es also eine neue Abteilung für Korallen und Fischeimer dürfen (da sie bei Tropenfischen die Daten des jeweiligen Tropenfisches beinhalten) nur in Usershops verkauft werden. Das Mallbuch wurde entsprechend aktualisiert.


Weitere Infos
  • Wenn Zombies in eurer Mobfarm unter Wasser mit einem merkwürdigen Geräusch verschwinden kann das daran liegen, das sie sich in Ertrunkene verwandeln. Wenn sie dann aber bereits aus der Spawnfläche herausgetragen wurden und sich auf einem Grundstücks-Abschnitt mit einer Monster-Flag befinden kann das Spiel den Ertrunkenen nicht setzen und er verschwindet. Hier müsst ihr entweder eure Farm umbauen oder das Farmgrundstück geringfügig erweitern.
  • Die Geschenkeecke wurde umgebaut - die Items werden nun schneller abtransportiert. User können die Geschenkeecke nur noch einmal alle 24 Stunden betreten - so ist sichergestellt das ein Spieler nicht alle Truhen leer räumt, er kann maximal ein Inventar pro 24 Stunden mitnehmen.

Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13
Ansteuerung von Craftbook Pipe Schildern (Click to View)
Items auf Pipes (Click to View)
Gates mit bestimmten Materialien (Click to View)
Update der Chestshops mit geändertem Itemnamen (Click to View)


Ein paar Worte zum Schluss...
Mein besonderer Dank gilt hier Kaldoron und colaman90, die seit einigen Monaten dabei helfen, die Ingame-Technik zu aktualisieren sowie Asgarioth, der sich um die Server-Technik gekümmert hat. Ohne euch wäre diese umfangreichste Update seit dem Beginn des Servers nicht möglich gewesen! Auch recht herzlichen Dank an alle Beta-Tester, die in den wenigen Tagen noch möglichst viel getestet haben und Bugs so schon von vornherein behoben werden konnten.

Nun am Ende dieser News möchte ich noch ein Statement eines Users sowie die Reaktion von Dinnerbone darauf mit euch teilen - ich hoffe Dinnerbone hält Wort und wir stehen nicht in einem Jahr erneut vor einem Update diesen Ausmaßes!

[Bild: attachment.php?aid=2691]

Quelle: https://www.reddit.com/user/Dinnerbone/c...h=326b6a83

PS: Ein solches Update bringt in der ersten Zeit IMMER Laggs mit sich. Dies ist kaum zu vermeiden und wird durch Erkundungen in den Abbauwelten mittels Elytra noch verschlimmert. Bedenkt also das ihr mitverantwortlich für die Serverperformance seid wenn ihr auf Erkundungstour geht!

PPS: Wer in den nächsten Wochen fragt wann denn nun das 1.14 Update kommt riskiert möglicherweise den schnellen Minecraft-Tod.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                               
Drucke diesen Beitrag

Exclamation Minecraft 1.13 Update
Geschrieben von: LordRazen - 28.07.2019, 21:55 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (10)

Minecraft 1.13 Update
Am Dienstag, 30.07.2018 wird Blockminers auf die Version 1.13.2 aktualisiert.
Im Zuge dessen ist der Server und die angeschlossenen Systeme einige Zeit nicht erreichbar.

Alle drei Abbauwelten werden im Rahmen des Updates erneuert.

Des weiteren werden alle Lebewesen, welche auf einem Grundstück stehen, auf denen sie nicht spawnen dürfen, gelöscht.
Für Villager-Sammlungen werden wir einen Workaround erstellen damit dies nicht passiert.

Ggf. werden wichtige Infos hier noch ergänzt.

Drucke diesen Beitrag