Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Aktive Themen
Weihnachtliche Team PVP E...
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: M4th3M1tW
Gestern, 18:19
» Antworten: 20
» Ansichten: 948
Es war ja so gewollt - de...
Forum: Forum-Games
Letzter Beitrag: Kaldoron
Gestern, 14:38
» Antworten: 7
» Ansichten: 273
~* Happy Birthday *~
Forum: Off-Topic
Letzter Beitrag: MisterMCS
21.01.2020, 21:37
» Antworten: 1.649
» Ansichten: 699.944
Erzählt doch mal...
Forum: Forum-Games
Letzter Beitrag: MissPrincess98
21.01.2020, 17:53
» Antworten: 2.749
» Ansichten: 1.459.797
News zum 01.12 - Es werde...
Forum: Server-Neuigkeiten
Letzter Beitrag: LordRazen
21.01.2020, 09:59
» Antworten: 3
» Ansichten: 496
Das große Winterturmsprin...
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: LordRazen
20.01.2020, 14:59
» Antworten: 18
» Ansichten: 617
Angelliga
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: Aequivalent
19.01.2020, 20:51
» Antworten: 65
» Ansichten: 7.987

 
Bug News zum 01.12 - Es werde Licht...
Geschrieben von: LordRazen - 01.12.2019, 18:11 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (3)

[Bild: attachment.php?aid=2802]


Es werde Licht...
Zur dunklen Jahreszeit gibe es ein neues Feature was bereits lange vermisst wurde endlich wieder auf dem Server: Öfen können wieder dauerhaft brennen. Sie sind nun nicht mehr als Block kaufbar sondern jeder der Baurechte hat kann mit einem Feuerzeug den Ofen anzünden. Auf brennende Items im Ofen hat das ganze keinen Einfluss: Legt man Items in den Ofen oder baut ihn ab reseted man das ganze.

Gleiches funktioniert mit Redstonelaternen - auch diese können mittels Feuerzeug dauerhaft angezündet werden, hier reicht allerdings ein Blockupdate benachbarter Blöcke für den Reset.


Schildkröteneier
Schildkröteneier werden in der Bauwelt nicht mehr durch "Trampling"-Schaden zerstört.


Youtube
Auf dem Blockminers Youtube Kanal wurden ein paar alte Videos wieder online gestellt: » Blockminers Youtube
Schaut mal vorbei ^^


Farmwelten
Die Abbauwelten wurden erneuert. Viel Spaß beim farmen ^^


Ein entspannter Monat...
Mal ein kurzer Rückblick übers Jahr von Blockminers: BossShop und der Blockminers Kopfshop wurden auf BossShopPro und Head Database umgestellt (deutlich mehr Arbeit als es danach klingt). Monatelang wurde die Version 1.13 mit mannigfaltigen Problemen vorbereitet und schließlich online gebracht nur um dann nochmal sehr viel Zeit in Performance-Optimierung zu stecken und veraltete Redstone-Schaltungen zu finden. Außerdem wurde die komplette Serverarchitektur modernisiert und alle Teilprojekte vom Server zogen auf neue Server um. Und dann war da natürlich noch die Vorbereitung für Ostern, Jubiläum und Weihnachten.

Das alles führt dazu, dass die, die den größten Teil der Arbeit hierzu gestemmt haben - Kaldoron, colaman und ich - etwas überarbeitet von all dem sind. Aus diesem Grund wollen wir die Adventszeit bis zum Ende vom Jahr genießen und uns auf die schönen Dinge von Blockminers konzentrieren: Events, das eigene Bauen oder andere Herzensprojekte. Kann also sein dass der ein oder andere Bug der nicht kritisch ist einfach mal bis nächstes Jahr liegen bleibt. Wir bitten dies zu berücksichtigen wenn ihr uns was meldet: wenns nicht eilt, einfach ins Forum, da ist es nicht vergessen und beizeiten kümmern wir uns drum.

Vielen Dank!



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

Exclamation Blockminers zieht um...
Geschrieben von: LordRazen - 11.11.2019, 13:34 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (7)

Hallo,

eine kurze Notiz: Blockminers zieht in den nächsten Wochen Stück für Stück um auf neue Webhosting-Lösungen. Den Anfang hat heute Nacht bereits die Domain und die Webseite samt Forum gemacht. Teamspeak und Server werden in den nächsten Wochen folgen.

Im Zuge dessen kann es immer mal zu Erreichbarkeitsproblemen oder kleinen Fehlern (wie jetzt auf der Website mit den Online-Spielern) kommen. Wir halten euch hier auf dem Laufenden ^^

Eine Info bereits jetzt: Wer tatsächlich noch über die "Uralt-Variante" "blockminers.de" auf Teamspeak oder den Server joinen möchte wird dies nicht mehr tun können. Im Zuge des Umzugs haben wir uns entschieden, nur noch "mc.blockminers.de" für den Server sowie "ts.blockminers.de" für den Teamspeak zuzulassen.

Drucke diesen Beitrag

Bug News zum 01.11 - 6 Jahre Blockminers, neue Tools, Features und mehr...
Geschrieben von: LordRazen - 01.11.2019, 19:07 - Forum: Server-Neuigkeiten - Keine Antworten

[Bild: attachment.php?aid=2784]

6 Jahre Blockminers
Gestern, am 31.10.2019, feierte Blockminers sein 6-jähriges Jubiläum! Eine ganz schön lange Zeit und eines ist gewiss - langweilig wird es nie! Die ganze Woche über wurde/wird gefeiert. So könnt ihr aktuell noch versuchen, die Schnitzeljagd zu lösen welche euch wieder quer über den Server führt. Gestern wurde stundenlang in der Geistervilla geknobelt und gesucht bis Herobrine schließlich besiegt war. Nach dem langen Entwicklungsstop durch die anstehende 1.13 gibt es auch endlich wieder neue Features - Details dazu findet ihr unten im Thread. Die Hebung der Zeitkapsel, die Verlosung und das nächste Bauevent stehen noch in den nächsten Tagen an.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle die geholfen haben, Blockminers zu dem Ort zu machen, der er jetzt ist: Allen voran das Serverteam welches sich stets um Ruhe und Ordnung auf dem Server bemüht. An dieser Stelle auch nochmal ein besonderer Dank an Kaldoron, colaman90 und KitsuSenpai - ohne euch würde ich vermutlich heute noch an der 1.13 basteln!

Vielen herzlichen Dank auch an das riesige Helferteam rund ums Jubiläum:

  • Betalein die bei der Schnitzeljagd geholfen hat (und da ich sie in der ersten Auflistung vergessen habe hier nun ganz am Anfang steht)
  • Kaldoron, colaman90, ODJoker, Wyveres, MissPrincess98, paleatus und Aequivalent die in diesem Jahr die Geistervilla gebaut haben
  • Schenki23, Schenki32, ODJoker, Wyveres, ImSese und Marccrafter01 welche den Spawn mit dem "Slimer" aus Ghostbusters gebaut haben
  • paleatus der diverse Krabbeltiere gebaut hat, welche den Server während der Jubiläumswoche heimsuchen
  • Kaldoron, colaman90 und KitsuSenpai welche bei der Konfiguration neuer Features mitgeholfen haben
Diesmal ist die Liste hoffentlich komplett ^^


Neue Eventköpfe
Zum Jubiläum wurden die Eventköpfe wieder erneuert. Die aktuelle Sammlung findet ihr » hier. Insgesamt gibt es 44 Eventköpfe die ganzjährig zu erhalten sind. Vor allem die Geschenksammlung haben wir erweitert um euch hier eine größere Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Die Eventveranstalter werden rund um Weihnachten auch verstärkt Geschenkköpfe bei Events vergeben.
Außerdem haben wir uns entschieden, keine neuen legendären Eventköpfe mit aufzunehmen. Es wird in Zukunft nur noch die "jährliche Sammlung" geben, bei der jeder die Chance hat sie komplett zu erhalten und abseits davon die Pokale als "legendäre Eventköpfe", die es eben wirklich nur selten gibt, zumeist bei Bauevents.
Darüber hinaus wurde der Bug mit dem Rechtschreibfehler bei Umlauten behoben. Wenn ihr den Eventkopf setzt und wieder abbaut wird der Kopf den richtigen Namen tragen.
Wir hoffen euch gefallen die neuen Eventköpfe und wir wünschen viel Erfolg beim sammeln!


Neue legendäre Items
Ab dem Jubiläum gibt es gleich zwei neue, legendäre Items im Adminshop: Als Pendant zur "Schaufel der Gaia" gibt es nun auch die "Schaufel des Zelos" mit Effizienz 10, Haltbarkeit 10 und Glück 3für 1.500c im Adminshop. Außerdem gibt es die "Flügel des Hermes" für 3.500c zu kaufen - eine besonders hochwertige Elytra mit Haltbarkeit 5.


Neue Items im Adminshop
Einige neue Items kamen im Bereich "Sonstiges" im Adminshop dazu:
  • Glatter Stein (100c/Stack)
  • Glatter Sandstein (100c/Stack)
  • Glatter roter Sandstein (150c/Stack)
  • Glatter Quarz (300c/Stack)
  • Dreizack (20.000c)
  • Atmungs-Trank (1h, 1200c)
  • Feuerresistenz-Trank (1h, 1200c)
Die glatten Items werden in Version 1.14 craftbar sein und werden dann wieder aus dem Adminshop genommen - bis dahin sind sie dort aber verfügbar!


"Fix Player"-Button in der Hilfe
Durch Events oder andere Umstände kann es dazu kommen, dass sowohl Wetter als auch die Tageszeit nicht korrekt angezeigt werden oder ein Spieler nicht alle Default-Craftingrezepte verwenden kann. Durch einen Klick auf den neuen Reset-Button unter /help können diese Fehler nun schnell behoben werden. Der Bug mit dem Lederfärber sollte spätestens durch einen Klick auf diesen Button ebenfalls behoben sein.


Custom Crafting-Rezepte
Vor wenigen Tagen wurden auf Blockminers die Grundlagen für Custom Crafting-Rezepte geschaffen. Wie allgemein bekannt gibt es auf dem Server einige Custom Crafting Stationen, bei denen Materialien in andere Materialien umgewandelt werden können. Bei diesen Stationen ist nun ein Crafting-Rezept und ein Advancement hinterlegt. Wenn man die Station also einmal benutzt lernt man das Crafting-Rezept und kann es ab dann immer verwenden.


Spawneggs in der Mall
Wie ihr sicher mitbekommen habt funktionieren Spawneggs aus Version 1.12 nicht mehr in Chestshops / der Mall. Leider können wir serverseitig keine einfache Lösung anbieten, diesen Bug zu beheben. Wenn ihr weiterhin Spawneier in der Mall verkaufen wollt müsst ihr diese also neu erstellen.


Workaround für Command-Vervollständigung via Tab
Wie einige von euch bemerkt haben funktioniert die Command-Vervollständigung via Tab seit dem Update auf Minecraft 1.13 nicht mehr richtig. Ursache ist ein Spigot-Bug, es liegt also nicht an uns diesen zu beheben. Um den Bug zu umgehen müsst ihr aber nur kurz die Welt wechseln, dann funktioniert die Vervollständigung wieder (bis zum nächsten Relog).



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

Bug News zum 01.10 - Minecraft-Heads, Trichter-Timings und mehr...
Geschrieben von: LordRazen - 01.10.2019, 17:48 - Forum: Server-Neuigkeiten - Keine Antworten

[Bild: attachment.php?aid=2757]

Minecraft-Heads.com
Seit es Dekoköpfe gibt hatte ich viel Spaß daran, mit diesen Items zu dekorieren. Vor allem um dies auch auf Blockminers zu ermöglichen, fing ich an, Dekoköpfe zu sammeln. Die Sammlung wurde jedoch recht schnell zu groß für eine Map und eine neue Lösung musste her:

» Minecraft-Heads.com wurde gegründet und innerhalb von vier Jahren wurde die Website zur größten Datenbank für Dekoköpfe weltweit. Die meisten von euch kennen die Website, die Verbindung zwischen Blockminers und Minecraft Heads ist aber bisher nur wenigen bekannt. Für die Besucher von Minecraft Heads soll dies auch so bleiben. Ihr hingegen könnt davon provitieren, wenn ihr eure Bauten einem breiteren Publikum zeigen wollt:

Der » Instagram-Account von Minecraft Heads beinhaltet bereits eine Vielzahl an Bildern von Bauten, welche von Blockminers stammen. Wenn auch du deine Bauten hier präsentieren möchtest, poste einfach deinen Screenshot in der » Dekostube.


Trichter-Timings
Aufgrund diverser Performance-Tweaks, der Redstone-Regeln von Blockminers und dem Team, welches sehr aktiv für die Einhaltung der Regeln sorgt, haben wir uns entschlossen, die Trichter-Timings wieder auf den Vanilla-Wert zurückzustellen. Seit einiger Zeit waren die Hopperticks verlangsamt um die Serverperformance zu verbessern.


Bugfix: Aquatic Mobs
Ein Vanilla-Bug, aufgrund dessen alle Wassermobs (Delphine, Fische etc) nach einer bestimmten Zeit despawnen wurde behoben.


Skeleton-Traps
Die Deaktivierung von Skeleton-Traps in der Bauwelt (es spawnt ein Skelettpferd bei Gewitter welches sich bei Annäherung in vier Skelettreiter umwandelt) wurde intern anders geregelt. Für euch sollte es keine Änderungen geben, kurz: In der Bauwelt kommen diese Traps nicht vor, in der Farmwelt schon. Falls ihr gegenteilige Beobachtungen macht, teilt dies bitte dem Serverteam mit. Ein einzelnes Skelettpferd welches in der Bauwelt herumsteht ist bitte nicht zu melden ;-)


Anmerkung zum Titelbild: Nein, ich habe wirklich kein passenderes Bild gefunden...



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

Bug News zum 01.09 - Performanceupdates und mehr...
Geschrieben von: Kaldoron - 01.09.2019, 14:14 - Forum: Server-Neuigkeiten - Antworten (7)

[Bild: attachment.php?aid=2739]

ERFORDERLICHE ANPASSUNGEN

Redstone-Änderung
Intern wurden einige Änderungen bei der Redstoneberechnung vorgenommen um die Performance zu verbessern. Dies kann dazu führen, das Schaltungen, bei denen ein Schild bepowert wird, nicht mehr funktionieren (z.B. Craftbook Gates, Doors oder Bridges). Wie solche Schilder nun erfolgreich bepowert werden können seht ihr im nachfolgenden Bild. Außerdem wurde bereits festgestellt, das viele von euch Craftbook Schilder noch nicht an die 1.13 angepasst haben und diese deshalb nicht mehr funktionieren (z.B. bei Eisengittern ist eine Neuplatzierung des Gates erforderlich).

Wenn ihr euer Grundstück prüft, setzt also erst das Gate/Door/Bridge-Schild neu und ändert dann die Verkabelung. Falls ihr hierbei Hilfe benötigt stehen euch Kaldoron und colaman90 jederzeit zur Verfügung.

Falls ihr eine Schaltung findet, die definitiv NACH dem 1.13 Update noch ging und seit dem 28.08 nicht mehr geht, meldet dies bitte dem Serverteam.

[Bild: attachment.php?aid=2736]

HINWEIS: Bei Nichtbefolgung werden eure Craftbook  Bauten nicht mehr funktionieren!


Pipes: Umbau auf Itemnamen und neue Funktionen
Nachdem das 1.13 Update und diverse Performance-Verbesserungen nun erledigt sind ist es nun an der Zeit, auch die Pipe-Anlagen von IDs hin zu Itemnamen zu aktualisieren. Hierzu gibt es ab jetzt einige Tools die sowohl die Aktualisierung als auch das weitere Management der Pipe-Schilder vereinfachen. Alle Informationen findet ihr in Zukunft auf der Seite » Redstone & Farmen, hier aber bereits die für euch relevanten Infos:

[Bild: attachment.php?aid=2738]

Beim Update der Schilder auf 1.13 gibt es zu beachten, dass bei Ober-IDs die Sub-IDs für eine bestimmte Farbe hatten (z.B. Wolle) diese Ober-ID nun nicht mehr existieren. So werden die ID 35 (bisher als Filter für alle Wollsorten verwendet) UND die ID 35:0 (bisher als Filter für weiße Wolle verwendet) nun beide zu einem Filter für weiße Wolle konvertiert. Möchte man weiterhin eine Kiste für alle Wollsorten, so müssen die anderen Wollsorten noch zur Whitelist des Pipeschilds hinzugefügt werden.

Darüber hinaus die Info: Die Kopierpermission funktioniert auch auf den neuen Pipe-Schildern.

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung funktionieren ab dem 15.09 eure Pipe-Anlagen nicht mehr.


Clocks
Viele von euch haben immer noch nicht ihre Clocks umgebaut. Da es nun sein kann, dass diese dauerhaft laufen und die Serverperformance beeinträchtigen fordern wir euch erneut auf, bis zum 15.09 eure Clocks zu prüfen und gegebenenfalls umzubauen. Ab dann behalten wir uns vor, nicht umgebaute Clocks abzureißen und gegebenfalls eine Verwarnung zu erteilen! Da die Clockbauweise sich grundsätzlich geändert hat seid ihr hier in der Verantwortung eure Schaltung zu aktualisieren! Falls ihr hierbei Hilfe benötigt stehen euch Kaldoron, colaman90 und Wyveres jederzeit zur Verfügung.

» Hier könnt ihr nachlesen, wie die Clocks umgebautwerden müssen!
(Bereich: Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13 -> Ansteuerung von Craftbook Pipe Schildern)

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung werden ab dem 15.09. eure Schaltungen entfernt und es erfolgt eine Verwarnung!


Chestshops
Bitte nicht vergessen: Jeder ist dafür verantwortlich seine Chestshops an die neuen Itemnamen der 1.13 anzupassen. Die Frist hierfür endet heute. In wenigen Tagen werden wir durch die Mall gehen und veraltete Shops löschen um Platz für funktionierende Shops zu machen. Items werden nicht erstattet.

» Hier könnt ihr nachlesen, wie die Chestshops angepasst werden müssen!
(Bereich: Erforderliche Umbauten von EUCH für die 1.13 -> Update der Chestshops mit geändertem Itemnamen)

HINWEIS: Bei Nichtbeachtung werden eure Chestshops samt Items gelöscht!


Notiz am Rande
Wie ihr seht arbeiten wir hart daran, nach dem Update nun auch die Performance wieder in den Griff zu bekommen. Wir erfüllen unseren Teil, dafür müsst ihr auch euren Teil erfüllen und die erforderlichen Änderungen umsetzen! Falls dies versäumt wird leidet im schlimmsten Fall der ganze Server darunter, deshalb behalten wir uns vor, in Zukunft hier Verwarnungen auszusprechen, wenn erforderliche Updates nicht umgesetzt wurden.


Weitere News

Downtime am 11.09
Am 11.09 um 05:00 wird der Server und alle angeschlossenen Services aufgrund von technischen Maßnahmen durch Hetzner für ca ein bis zwei Stunden nicht erreichbar sein!


Performance Updates
Am 28.08 Abends wurden eine ganze Reihe Performance-Updates getätigt die inzwischen dafür sorgen, dass der Server auf der 1.13 deutlich stabiler läuft. Vielen Dank an alle die hierbei mitgewirkt haben!


Autovervollständigung
Aktuell besteht ein Problem mit der Autovervollständigung. Dies heißt jedoch NICHT, dass der Command deshalb nicht geht. Man muss ihn nur selber eintippen. Dieser Bug kam im Zuge der Performanceupdates mit rein, langfristig arbeiten wir natürlich daran, diesen Bug wieder zu beheben.


Fliegende Erntemaschinen
Da fliegende Erntemaschinen deutlich performanceschonender sind als hunderte Pistons in einer Farm zu verbauen wurden diese zur Liste der erlaubten Redstoneschaltungen hinzugefügt. Bedingung ist, dass diese nicht dauerhaft laufen, in einem Obsidianzaun eingesperrt werden und natürlich wie jede Schaltung vom Serverteam abgenommen werden.

Beispielschaltung (Click to View)


Schwämme
Schwämme haben nun wieder die Funktionalität von vor dem 1.13 Update und saugen das Wasser in einem Würfel rund um den Block selber auf. Das Wasser fließt nicht zurück.


Tablist
Die Tabliste wurde soweit möglich wiederhergestellt. Die rangabhängige Sortierung wird es jedoch erst wieder in kommenden Versionen geben.


Achievements
Wie viele sicher schon bemerkt haben gibt es seit der 1.13 Blockminers Achivements. Ein Strang dieser Achivements geht auch auf die Blockminers Schätze. Wer sich nun wundert ob er das Achivement erhalten kann wenn er den Schatz bereits gefunden hat: Ja kann er. Einfach nochmal die Location aufsuchen und die Truhe öffnen, dann wird das Achivement aktiviert.


Teamspeak
Da der Ü30-Channel aufgrund der Teamänderungen nun unbetreut ist wurde er gelöscht. Ältere Spieler sind aber natürlich weiterhin herzlich Willkommen und nach wie vor die Zielgruppe des Servers.


Aquisatoren
Aquisatoren (Conduits) sind ab jetzt mit /cprivate sicherbar.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Drucke diesen Beitrag