News zum 01.09. - Head Database, Wasserentfernung und mehr...
#1
Bug  News zum 01.09. - Head Database, Wasserentfernung und mehr...
[Bild: attachment.php?aid=2410]

Head Database
Der Kopfshop von Blockminers hat das größte Update seiner Geschichte erfahren: Ab jetzt existiert er nicht mehr in baulicher Form auf der Mallinsel (auch wenn das Gebäude noch nicht abgerissen wurde) - alle Köpfe kann man direkt über das Plugin "Head Database" käuflich erwerben. Das Plugin ist mit dem Command "/hdb" erreichbar. Um innerhalb der Datenbank nach einem Kopf zu suchen kann man den Command "/hdb search [Input]" verwenden, wobei der Suchbegriff englisch sein muss damit die Suche erfolgreich sein kann. Zur Übersetzung empfehle ich die Website http://www.leo.org.

Durch dieses Update ist Blockminers nun direkt verknüpft mit der Datenbank der Website www.minecraft-heads.com: Alle Köpfe, die dort veröffentlich werden, werden auch zeitnah auf Blockminers verfügbar sein. Im Zuge der Einführung der Head Database wurden die Kopf-Gutschriften abgeschafft - 17000 Köpfe sollten zum dekorieren mehr als ausreichen. Das Mallbuch wurde aktualisiert und auch die Eventköpfe haben ein Upgrade erfahren - sie sind nun gelb formatiert wie alle Errungenschaften und es wurden zwei Köpfe ergänzt, um eine fortlaufende Reihe an Geschenkköpfen vergeben zu können.

Eine weitere Besonderheit der Head Database ist, dass Köpfe, welche einmal platziert und wieder abgebaut wurden, ihren Namen behalten. Dies gilt für alle in der Head Database gekauften Köpfe sowie neu vergebene Eventköpfe.

Mehr Infos zur Head Database findest du » hier. Wir wünschen viel Spaß beim dekorieren!


Gutschrift zur Wasserentfernung
Mit der Gutschrift für eine "Wasserentfernung" (erhältlich ab dem Rang Bürger) ist es ab jetzt möglich, Wasser in einem Bereich bis ca 100x100 Block zu entfernen. Prinzipiell sind auch andere, flächenmäßig gleichwertige Areale zur Wasserentfernung möglich. Muss das Wasser auf deutlich größeren Bereichen entfernt werden ist eine zweite Gutschrift zu kaufen.

Mehr Informationen dazu findest du in den » Server-Infos.


Stallplatz in Blockhaim
Die Stallplätze in Blockhaim wurden technisch überarbeitet: Sie sind nicht mehr wie bisher über Gutschriften erhältlich (einstiger Preis: 2.500c) sondern wie Usershops über entsprechende Schilder. Die Gebühr beim Bezug des Stalls beträgt 2.000c, ab dann kostet der Stall wöchentlich 20c. Die Miete wird automatisch abgezogen. Die Ställe wurden vergrößert und es ist dort eine Kiste zur Lagerung diverser Items platziert. Der Stall ist nur für den Besitzer zu öffnen und sonst für niemanden.


Adminshop Änderungen
Im Adminshop gab es einige kleinere, strukturelle Veränderungen. Rechtetechnisch sind die sonstigen Items nun erst ab Entdecker käuflich zu erwerben - dass bei dies die Neulinge aber überhaupt bemerken ist anzuzweifeln. Außerdem ist das Zombiepferd-Spawnei wieder käuflich zu erwerben. Weitere Änderungen in den nächsten Wochen werden folgen.


Maps lokal testen
Da die Frage aufkam, ob man Maps auch lokal testen kann, wurde ein Tutorial diesbezüglich auf der Seite des » MapShops ergänzt.


Reset der Abbauwelten
Der Reset der Abbauwelten verzögert sich etwas und wird am 03.September durchgeführt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

"Infrastructure is invisible. When infrastructure people are doing their job right, nobody will thank them, ever, because they do not exist."
~Full Thought~
Zitieren
#2
RE: News zum 01.09. - Head Database, Wasserentfernung und mehr...
Das Update zur Head Daterbase finde ich einfach nur Klasse! Es gibt so viel Auswahl und man muss keine PE's mehr aufmachen. Dankeschön!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Supported By Share Articles Community