Staffellauf
#1
Staffellauf
Also wenn hier so viele Events vorgeschlagen werden, hätte ich da auch mal eines. Ich versuch mal die Fakten zusammen zu kratzen, wie das so war. Ist nur schon eine weile her.

Das ist eine Mischung aus einem Capture-the-Flag, Staffellauf teamspiel.

Man hat eine Arena mit einer Art Hindernis lauf, Strecke zu erst relativ Flach und am Ende einen Hügel.
Ziel ist es am ende der Strecke eine Druckplatte zu erreichen um eine Lampe einzuschalten, ist dies erreicht muss der weg schnellstens zurück gerannt werden um das Tor für den nächsten Läufer zu öffnen.

Am Rand der strecke steht auf einem kleinen Turm ein Bogenschütze des jeweiligen Teams (mit Rückstoß) und versucht den gegnerischen Läufer am lauf zu hindern.
(der schütze hat hierbei gewisse Hindernisse um es den Läufer ein wenig zu vereinfachen)

Ein zweiter Bogenschütze steht hinterm Berg der nochmal die Chance hat den Läufer zu hindern auf die Druckplatte zu laufen. (mittels Teleporter könnte der schütze auch die Position selbst wählen das nur ein Schütze am Rand der strecke benötigt wird pro Team)

Das Spiel wäre mindestens in einem 3 vs 3 zu spielen.

Die schützen tauschen durch. Hat ein Läufer es zurück geschafft wird er automatisch zum Schützenplatz teleportiert und der schütze geht weiter zur Warteschlange der Läufer.

Ich würde diese Arena vielleicht auch mal bauen.

Aber das Spiel sollte dann auch eine gewisse Akzeptanz finden, sonst wäre es sinnlos so etwas zu bauen.

Was haltet ihr davon ?
Zitieren
#2
RE: Spießrutenlauf ?
Erster Gedanke: Echt jetzt? Nach Scheiterhaufenevent kommt jetzt der Spießrutenlauf!?!? Was als nächstes? Steinigung am Spawn?

[so - Thread les...]

Also auf jeden Fall ein anderer Titel - mich erinnert das Konzept an Brennball aus der Schule. Die Assotiationen hinter Spießrutenlauf hab ich ja schon geschrieben.

Die Idee klingt interessant - kann man auch ohne großen Aufwand vom Server mal als User mal bauen um zu sehen wie gut das Event ankommt. Obs von Serverseite gebaut wird oder nicht wird sich dann zeigen.

[Bild: Blockminers_01.png]
Zitieren
#3
RE: Spießrutenlauf ?
Ja gut das Spiel hieß nun mal so damals.

Was den Namen angeht, gibt es sicher passenderes aber an Brennball hab ich dabei nun gar nicht gedacht. Aber ja da Konzept ist ähnlich, wäre auch definitiv ein ansprechenderer Name hierfür. Auch Staffellauf wäre durchaus denkbar.
Also was die Namensfindung dessen angeht ist man denke ich flexibel.

Ja Server-seitig ist's natürlich kein Aufwand und ich denke mittels gelungener Redstone-Schaltungen auch ohne Eventleitung spielbar.

Wäre nur die frage, würde es jemand spielen, finden sich da genug die hin und wieder Interesse dran hätten ?
Zitieren
#4
RE: Staffellauf
Ok als ich die Überschrift gelesen habe, hatte ich an einen ähnlichen Staffellauf
gedacht, den man auch umgänglich kennt...
Ein Gegenstand wird zum Mitspieler gebracht und dieser gibt diesen weiter Smile
Bis man eben ein Ziel erreicht oder halt in diesem Fall
hätte man einfach ein Item im Inventar welches man dem Mitspieler
übergeben muss indem man es aus dem Inventar wirft und der
Mitspieler es aufhebt.
Je nachdem wie viele in einem Team sind, wird der Vorgang wiederholt bis
schließlich der Letzte das Item in einen Trichter werfen muss (jedes Team
hat seinen eigenen Vorgesehenen Trichter) und der Trichter löst ein
Redstone-Signal aus, um ein Signal zu geben (in Form von Licht..) welches
Team am schnellsten war.
Die Laufstrecke könnte dann in dem Fall die Bauwelt sein und
kann gesteckt werden (Markierungen setzten) um eben nicht den Faden zu
verlieren.

Ob man dazu befugt ist ein Boot zu nutzen und Federfall 4 Schuhe zu
verwenden um manche Hindernisse (Tarrain) besser zu überwinden, kann man
halt noch in Frage stellen.

Wäre das was?^^

MfG Phil
Zitieren
#5
RE: Staffellauf
Ja aus diesem Prinzip besteht ja das Spiel, nur das nur noch ein Bogenschützen dazu kommt der dich dran hindert.

Meine Idee ist vielleicht eine Insel dazu zu bebauen, Startpunkt wäre natürlich immer der selbe (wobei dieses Gebäude sicher auch umsetzbar ist, wie beim Spawnpunkt der Farmwelt. Ich weiß nur nicht ob das mit Redstoneschaltungen ebenso funktioniert.)
Die Idee mit dem Item finde ich an sich nicht schlecht aber mir wäre das Risiko für eine Fehlerquote bei der Übergabe des Items zu hoch.
Deshalb Druckplatte und diese Öffnet dir Tür für den nächsten Läufer.

Die Idee mit hilfreichen Items wäre natürlich eine Idee um einfach auch das Spiel ein wenig schneller zu machen, aber ich denke dies sollte vorerst außen vor gelassen werden, da ich das Prinzip eigentlich gut finde mit "nichts" an Events teilnehmen zu können.

Wenn etablierte Spieler nur dieses Event spielen kann man ich natürlich untereinander besprechen, ob Stiefel und Tränke etc. erlaubt sind. Da diese in der Regel ja alles irgendwo im Lager herum fliegen haben.
Zitieren
#6
RE: Staffellauf
(24.03.2015, 09:28)Diaz schrieb: Ja aus diesem Prinzip besteht ja das Spiel, nur das nur noch ein Bogenschützen dazu kommt der dich dran hindert.

Warum das Spiel schwer machen, wenn man es einfach und gemütlich halten kann? Smile
Zitieren
#7
RE: Staffellauf
Ja das ist schon in guter Einwand. Man kann ja natürlich situativ entscheiden ob man mit oder ohne den schützen spielt.
Das ist ja dann für die Durchführung relativ unkompliziert.

Ich würde so etwas einfach mal bauen wollen. Ich suche mal eine gemütliche Insel dafür, würde mich freuen wenn der eine oder andere sich daran beteiligen möchte. Ich könnte dafür noch auf jeden fall jemand gebrauchen der sich mit Redstone-Schaltungen auskennt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Supported By Share Articles Community