[Stadt] Die Insel Tropius
#31
RE: Die Insel Tropius
Eine komplette Eigenkreation und passend zum Inselnamen: Tropius! Er wacht nun über die Stadt und wird nun als großes Wahrzeichen ausgebaut. 

Oben auf dem Kopf wird eine Aussichtsplattform entstehen, so dass man einen guten Überblick über die ganze Insel hat.

[Bild: tropiusfigur.jpg]

Zum Vergleich das Orginal:

[Bild: 250px-Sugimori_357.png]
[ Quelle: Link ]


Wer sich das große Tierchen mal anschauen will, kann gern über den städtischen Teleporter mal einen Abstecher auf die Insel machen.

Ein großes Dankeschön möchte ich an der Stelle noch an BitByter, BlvckShadowEy und M4th3M1tW richten, die sich mit einer großen Anzahl von Beton am Bau beteiligt haben. Natürlich auch an Schottky, der seinen Shop nun mal nachfüllen muss. Wink

Die Figur hat zwar an Beton und Fly einiges gekostet, aber ist [EigenlobON] echt gut geworden! [/EigenlobOFF] Big Grin
Zitieren
#32
RE: Die Insel Tropius
Das ist ja voll coooool; ich liebe solche großen 3d-figuren Smile
p.s.: Eigenlob ist an dieser stelle wohl erlaubt SmileSmileSmile
Zitieren
#33
RE: Die Insel Tropius
Insel-News:


Erweiterung der U-Bahn:

Ein neuer Bahnhof im Norden wurde soeben eröffnet: MedicalPark! Dort findet man neben der Arztpraxis, der Polizei, auch die Freiwillige Feuerwehr von Tropius. Wink Hier das neue Schiene-Netz unserer Insel:

[Bild: Tropi-Tram-Schienennetz2.jpg]
(im Süden geht es weiter auf die Insel Ratatouille von LeoMine87)

Derzeit prüft unsere Baufirma, ob eine Verlängerung der Linie 2 bis zum Tropius-Denkmal möglich ist. Mal sehen, was der Gutachter sagt. Bis dahin, allzeit eine gute Fahrt mit der TropiTram! Smile


Choreografie und Sortiersystem in der Nemo-Arena:

Ebenfalls neu sind die Heim- und Gästefans in der Nemo-Arena. Die Fans der Sportgemeinschaft Tropius hissen eine große Blockfahne mit der Aufschrift "SGT". Zusätzlich verfügt die Nemo-Arena nun über eine automatische Sortier-Anlage beim "Wettkampfangeln".

Beim angeln selbst bleiben die Fische und Gegenstände vor dem Podest an der Kante hängen und werden in einer Kiste eingezogen. Darauf hin folgt eine Sortierung: A) Ist ein Clownie = Feuerwerk und akustisches Signal, B) Ist ein normaler Gegenstand, kein weiterer Hinweis. Nach der Sortierung laufen alle geangelten Gegenstände wieder zusammen in eine Kiste neben dem Podest, wo der Spieler seine Gegenstände wieder herausnehmen kann. 

[Bild: Tropius11.png]

In diesem Sinne, eine gute Nacht von der Insel und ein schönes Wochenende!

[Bild: Tropius12.png]
Zitieren
#34
RE: Die Insel Tropius
Hallo Blockminer,

wie bei den kleinen Kindern wächst und gedeiht auch die Stadt Tropius. Mittlerweile so weit, dass wir hiermit den Antrag auf eine Metropole starten möchten.

[Bild: Metropolenantrag-2.jpg]

Da sich zwischen dem heutigen Antrag und dem des Stadt-Status einiges geändert hat, müssen wir die komplette Aufzählen zu diesem Zeitpunkt erneut anlegen.

Unsere Insel besitzt aktuell 33 Wohnhäuser, 22 gewerblich genutzte Gebäude und 23 öffentliche Plätze sowie Gebäude.

Anbei die Karte aller Häuser mit der Legende:
[Bild: Metropolenantrag-1.jpg]
( Große Ansicht: https://roccipix.de/downloads/Metropolenantrag-1.jpg )

Wohnhäuser:
W1 - W33

Gewerblich genutzte Gebäude (jeweils mit G markiert):
G1: Papierverarbeitung (Zuckerrohr wird zu Papier verarbeitet)
G2: Zuckerrohrherstellung (Zuckerrohr wird gezüchtet)
G3: Buchbinderei (Papierstapel werden zu Büchern gebunden)
G4: Holzfäller/Holzverarbeitung
G5: Bäckerei
G6: Gaststätte
G7: Schmiede
G8: Schreinerei mit Verkauf von Holzmöbeln
G9: Verkauf von Rüstungen und Pfeilen mit Bögen
G10: Angelzubehör mit Verkauf von Angeln & Co
G11: Färberei und Verkauf von Wolle
G12: Fotografengeschäft von RocciPix
G13: Brauerei mit Verkauf von Tränken und Zubehör
G14: Katzenhandel mit Verkaufsmöglichkeiten
G15: Bauernhof mit Metzger
G16: Kakaoherstellung mit angebundenen Schoko-Shop
G17: Hafenschänke, Gaststätte am Hafen
G18: Fischereibetrieb
G19: Großes Hotel mit 8 Zimmern
G20: Kleines Hotel mit Pool, 2 Zimmern und Essensraum
G21: Mühle mit Nutzungsmöglichkeiten für Weinanbau
G22: Mühle mit Lagerung der Strohballen (Drumherum großes Weizenfeld)

Öffentliche Plätze sowie Gebäude (mit Ö markiert):
Ö1: Kirche
Ö2: Seebühne mit Konzert (Rock auf Tropius)
Ö3: Sophienpark mit Schach-Spiel
Ö4: Rathaus von Tropius
Ö5: Burg mit Bibliothek
Ö6: Planungsgebäude der Global Challenge
Ö7: Großes Zoogebäude des Zoo (dazu 2 kleine Kassengebäude)
Ö8: Museum
Ö9: Lagergebäude am Hafen mit großer Karte der gesamten Insel
Ö10: Lagerschiff mit Spawnpunkt vom städtischen Teleporter
Ö11: Kino
Ö12: Leuchtturm
Ö13: Grundschule
Ö14: Sportzentrum mit angebundenen Fußballplatz, Volleyball- und Tennisfeld
Ö15: Angelverein mit Tabelle und Spielplan der Angelliga
Ö16: NemoArena mit Sortiersystem beim Angelduell, Anzeigetafel, Choreo der Fans, uvm.
Ö17: Feuerwehr
Ö18: Polizei und Arztpraxis
Ö19: Großer Pferdestall
Ö20: Labyrinth mit Ziel zur Tropius-Quelle
Ö21: Osterinsel
Ö22: Schiffswrack mit 4-Fach-Spawner für eingeladene Gäste
Ö23: Marktplatz

Produktionsketten:
1.) Bauernhof -> Mühle -> Bäcker
2.) Zuckerrohrherstellung -> Papierwandler -> Buchbinderei
3.) Hopfenanbau -> Mühle -> Brauerei
4.) Holzfäller/Verarbeitung -> Schreinerei mit Verkauf am Marktplatz

Stadtumfassendes Projekt:
- "Tropi Tram", U-Bahn-Linie über die ganze Insel sowie Nachbarinsel von LeoMine87

Wahrzeichen (markiert mit WZ):
- Große Tropius-Figur mit kleinem Pokemon-Museum im inneren sowie einer Aussichtsplattform


Falls ich mich nicht ganz verzählt habe, sind es aktuell 77 Gebäude.


Und hier noch ein paar neue Eindrücke von der Insel. Ein paar Beiträge weiter oben habt ihr ja regelmäßig neue Infos erhalten. Smile


Das war's,

viele Grüße,

Bürgermeister Rocci ^^
Zitieren
#35
RE: Die Insel Tropius
Die Insel ist so langsam "voll" und nun geht es auf dem Festland weiter. Aktuell entstehen die ersten 8 Wohnhäuser (demnächst im Immobilienmarkt von Tropius bezugsbereit Wink ) sowie 4 gewerblichen Gebäude, darunter ein Bäcker, eine Bank sowie ein Bürogebäude. Auch der Eingangsbereich des Labyrinths erhält ein Eingangsgebäude.

Über den neuen Häusern thront nun der Fernsehturm mit TropiFM (Radiostation) und TropiTV (TV Studio).

[Bild: tvturm.jpg]

Einen Anschluss an die U-Bahn gibt es bereit. Man kann mit der Linie 1 nun bis zum Gutshof reisen und von da an die paar Meter zu Fuß laufen. Eine Erweiterung bis zum Fernsehturm folgt in den nächsten Tagen.

Falls ihr Ideen habt, was noch so in der Stadt fehlt, schreibt es gern mal hier mit rein.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Supported By Share Articles Community